Mal was anderes

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von ][Broken|Heart][ gestartet, 17 Dezember 2013.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Liebe Piraten,

    wie der Titel schon sagt würde ich gerne einige Themen ansprechen und eure Meinung dazu wissen.

    1. Die meisten Gilden die sich zum Thema P... geäussert haben beziehen sich nicht auf den Fall, dass man generell in einer Gilde einem gewissen Pushing Einfluss unterlegen ist, da der Hintergrundgedanke einer Gilde immer aus einer gewissen
    Hilfe vom (stärkeren) zu den kleineren in der Gilde,---> was meiner Meinung nach schon Pushing ist.
    DEmzufolge sollten die Gilden aufgelöst werden und das Spiel wäre dann ein Singleplayer basiertes game ohne jeglichen Gemeindschaftsinn.
    Obwohl meiner Meinung nach das Spiel deshalb so viel spaß macht, weil mann in einer Gemeindschaft sich entwickeln kann und (stark) wird.

    2. Jeder Kommentar geht am vorherigen vorbei und Jeder spricht ein anderes Thema an. Klar gibt es viele Sachen die geregelt werden müssen aber wenn immer nur einzelne Sachen nur angesprochen werden und nicht gelöst werden, wird sich nichts ändern.

    3. Als drittes muss ich leider was los werden. Im mom gibt es 2-3 Gilden, die meiner MEinung nach die stärksten sein könnten, aber meine Lieben das bedeutet nicht, dass Ihr hier mehr zusagen habt als andere Gilden, denn wir leben in keiner Diktatur, wo die Stärksten, die kleineren sagen wie sich zu entscheiden haben und was richtig ist und was falsch ;)

    4. Nun zu den frisch sich angemeldeten Spieler. Ich weiß ja nicht ob es die großen Spieler das schon vergessen haben wie das so ist als kleiner Spieler mit einer Schalupe, aber wenn ma da keine unterstützung kriegt dann kommt man nicht weit.

    5. ganz wichtig das ist ein Free-to-Play Spiel und wenn man jetzt dass Pushing so hoch treibt, dass keiner sich mehr traut einem anderen spieler einen gefallen zu tun, dann können die neuen Spieler gleich aufhören zu spielen und die Spieler die noch klein sind müssen dann haufenweise in das Spiel investieren um auf den gleichen Stand der großen zu kommen.

    Um jetzt keinen Roman zu verfassen kann ich schlussfolgerend sagen, Liebe Gilde welche ihr euch so aufregt, dass man Pushing betreiben soll auf Karten.
    Klar will ich nicht, dass andere sich leicht hochbringen und so gut werden wie ich, deshalb verbiete Sachen welche den Prozess erleichtern.

    Ihr wollt jetzt neugeänderte Regeln setzen--------Gut
    dann schließen wir denn Server und fangen neu an ;)

    In dem SInne noch Frohe Weihnachten euch allen
     
    Nelke und GTX-TüV-Inspektor gefällt dies.
  2. Nelke

    Nelke User

    @ ][Broken|Heart][

    Zu 1) Beides, sowohl das gildenlose Einzelspiel, als auch das Gildenspiel hat seinen Reiz.
    Da ich zurzeit gildenlos bin. Kann ich mal einige Probleme hier nennen, als Gildenlose kämpft man alleine. Sind also mehr Gegner da, ist es unwahrscheinlich nicht versenkt zu werden. Die Plünderpunkte.... ich muß in eine Gilde gehen, weil ich diese nicht freigespielt habe.
    Die Inselverteidigung und der Inselangriff, ist ein besonderes Ereignis für mich. Weder weiß man, wieviele Angreifer oder Verteidiger gerade on sind, noch mit welchen Taktiken sie spielen. Man spricht sich auf TS ab und einer bekommt das Kommando über soviele Schiffe.... So gibt es interessante Konstellation, die ein Single Player in dieser Art nicht hat. Mir fehlt es total.
    In der Gilde gibt es Pushing, ja, aber es ist eher gewollt von BP, dass sich da Spieler gegenseitig helfen können, sonst wäre ich als kleiner Spieler echt verzweifelt. Schießt mal auf Nassala mit 500 schaden die Monster ab. Da war ich um jede Hilfe dankbar. Nur sehr, sehr geduldige Spieler schaffen es ohne die Hilfe einer Gilde. Und BP möchte mehr Spieler haben, aber das PVP macht es die kleineren Spielern schwer.
    Weshalb ja BP versucht hat, dass noch weiter einzuschränken. Das hatte aber keinen Erfolg. Gott sei Dank. Für BP als Idee dazu, macht da auf den niedrigen Karten wieder Kisten für die höheren Level, zum einen als Rückzugsort für Gildenlose höhere Level, die nicht unbedingt auf PVP gehen, anders herum.. ist der Anreiz für die höheren Level, die kleineren unter ihre Fittiche zunehmen höher. Wie gesagt, mir wurde sehr geholfen und ohne diese Anfangshilfe.... hätte ich das Spiel aufgegeben.


    Zu 2) Eine klare Strukturierung kann da helfen. Problem ist dabei, dass hier eigentlich nicht Moderiert wird, im Sinne einer Moderation. Ein Moderator kann in ein Gespräch regulierend eingreifen, kann Themenfremde Äusserungen unterbinden, aber auch Zusammenfassungen schaffen, um einen Konsens zwischen Kontroversen Stellungen zufinden. Das kann dann tatsächlich in ein produktives Gespräch mit Lösung führen. Aber es kostet Hintergrundwissen der Moderatoren, viel Zeit und Energie und natürlich die Bereitschaft der Parteien, auf einander zu zugehen, auch wenn einer einem mal in den Rücken gefallen ist.... man muß einen Neustart machen.

    Zu 3) Was sind starke Gilden? Gemeinschaften, die einem stetigem Wandel unterliegen. Mal wird es da eine Diktatur geben, mal eine Demokratie... mal wird die Gilde vor dem Aus stehen, dann wieder aufleben. Und genauso mußt du das System der Gilden sehen. Mal ist die eine Gilde besonders stark... dann eine andere Gilde. Mal kommt es zu einer Fusion... mal kommt es zu einer Allianz von Gilden gegen eine Gilde... davon lebt das Spiel Pirate Storm. Klar, mag dir die derzeitig Situation nicht gefallen, aber man kann sie ändern und ich glaube nicht, dass man allen Spielern etwas vorschreiben kann. Somit wird es wohl immer Rebellen geben.

    Zu 4) siehe 1)

    Zu 5) siehe 1) Die Hilfe für kleinere Spieler ist von BP ausdrücklich gewünscht... nur nicht ganz attraktiv derzeit. Ein Spieler mit höherem Level, verballert Muni, aber kriegt nichts dafür, weder Gold noch XP. Das eingeschränkte PVP ist da weniger das Problem. Wenn man als Kleiner auch mal weggeschossen wird, und der höhere Level nicht helfen kann, kann er trotzdem Gold und Kisten schießen und damit den Schaden für den kleineren Spieler reduzieren.

    zu deinem letzten Vorschlag: Neuanfang
    Es wurde die gleiche Probleme wieder auftreten, nur hättest du dann noch einige schimpfende Spieler, die vorher sehr hoch waren und dann wieder in einer Scharlupe fahren müssten... das Gejammer auf TS möchte ich nicht haben :D


    Frohe Weihnachten
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2013
  3. Das Thema gefällt mir sehr gut, da Du auf einer neutralen Ebene vieles ansprichst. Ich kann Dir natürlich nur meine subjektive Meinung wiedergeben als einer der das Spiel schon länger spielt.

    1. Die von Dir angesprochenen Punkte würden natürlich auch darunter fallen. Es wird hier unterschieden zwischen einem "geduldeten" und einem "nicht geduldeten" Pushing. Einerseits definiert der Anbieter was er duldet und andererseits natürlich auch die Spielergemeinschaft und/oder einzelne Gilden daraus. Manchmal ist dies zum Vorteil für das Spiel manchmal nicht. Ich gebe Dir ein Beispiel:

    eine Gilde beginnt damit, sich und ihre IVPs abzuschiessen - immer mehr machen da mit. Kleineren gefällt dies, da sie durch die Schädel zu besseren Kanonen etc. kommen und so auch mal "Grosse" abschiessen können. Andere erspielen sich damit z.B. die Orca und das Deck. Die einen sagen dann, ich finde das toll, weil ich damit bessere Items bekomme und die anderen sagen: "ich muss da ja mitmachen um den Rang zu halten". Die, die dies nicht mitmachen fallen natürlich im Rang ab (ich z.B. damals von Rang 3 auf Rang 70 - okay mein Ding). Die Spielergemeinschaft, respektive Gilden daraus haben dies toleriert und akzeptiert. Der Anbieter durch "nichts tun" dies zumindest nicht unterbunden. Die Rangliste als solches sagt seither nichts mehr aus. das ist das Fazit daraus.

    Ich will damit nicht dies oder jenes anprangern sondern nur aufzeigen, alles hat seine 2 Seiten. Ob man das nun will oder nicht.

    2. Das Spiel lebt auch davon, dass nicht alles geregelt ist (meine Meinung). Wir sind Piraten und sollten uns auch so verhalten. Und noch wichtiger: auch "stille" Regeln können ändern.

    Beispiel: früher als ich anfing, da konnte einer 1 Kistenmeer schiessen und wenn ein anderer dann da hindurch fuhr (und natürlich so Kisten aufnahm) wurde gleich der Krieg ausgerufen oder die Diplos zu stundenlangen klärenden Gesprächen auf die TS gerufen ^^ - folglich galt: Kisten "klauen" = Krieg - dies gilt heute nicht mehr ^^

    Fazit für mich: je weniger Regeln desto höher der Spielspass! ;)

    3. Das ist richtig. Stärke heisst auch Verantwortung und Verantwortung heisst auch Vorbild. Dies ist nicht immer einfach und fordert viel ab. Wir sind alles Menschen und Menschen machen nun mal Fehler. Was man daraus lernt ist jedem seine eigene Sache - für mich bedeutete das damals und heute, dass ich so spiele wie ICH es möchte - mit allen Konsequenzen! ... und "Stärke" ist relativ.

    4. und 5. gute Punkte. Hier hat der Anbieter einiges leider in die falsche Richtung gemacht durch die Zonen und Gold Einschränkungen. Früher konnte z.B. ein Levle 45er (heute 50) nach Carados fahren, kleine in eine Gruppe einladen und Kisten schiessen. Die kleinen kamen so schneller im Level hoch und kriegten erst noch Gold um sich ein grösseres Schiff zu leisten - dies geht heute nicht mehr. Man muss aber fairerweise auch sagen, dass wir damals z.B. keine Siegel gratis kriegten, Halbe Preise Evente gab es nicht und und und... BP hat vieles für kleinere Spieler getan um den Einstieg zu erleichtern (Piranha, Krieger, Siegel, usw.) ... das "Helfen" der "Alten" blieb jedoch auf der Strecke..

    Wie gesagt dies sind meine rein subjektiven Einschätzungen.

    Just my 2 cents!
     
    ][Broken|Heart][ und Nelke gefällt dies.
  4. @Guerra Pirata
    Danke Du hast es wieder fertiggebracht, ein interessantes Thema - welches mit eurem "Zeugs" nichts zu tun hat- gleich in die Ecke zu stecken. Ich bitte Dich einmal mehr entweder im Thema konstruktiv mitzudiskutieren oder Anfeindungen, Unterstellungen usw. an Dritte zu unterlassen. Dies ist unfair dem Ersteller gegenüber, der hier etwas völlig anderes diskutieren möchte.

    Halte Dich bitte daran. Danke
     
  5. Nelke

    Nelke User

    Ja, TüVInspektor. Das ist Moderation, wie ich sie meine.
    @Guerra Pirata
    Wenn du ein interessantes Thema hast, dann mach eine eigenen Thread auf.
     
  6. Ihr wollt es einfach nicht verstehen. Muss ich halt mit Leben. Zudem ich in meinem Beitrag keinem Spieler und auch keiner Gilde etwas persönliches unterstellt habe. Daher wundert es mich ein wenig, dass der Beitrag entfernt wurde. Das was ich geschrieben habe, hatte wohl mit diesem Thread etwas zu tun. Aber jeder liest und versteht nur das, was er möchte. Schade, Schade.
     
  7. IceQ

    IceQ Team Leader Team Pirate Storm

    und bevor es hier auch wieder eskaliert hole ich den Schlüssel raus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen