[Kritik] Bildergröße im Forum

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion & Feedback' wurde von CaptainNaiv gestartet, 7 Mai 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Moin,

    bevor ich zur eigentlichen Kritik komme erst mal eine Frage, für die ich jetzt kein extra Thema im anderen Forenbereich eröffnen wollte:

    Warum sind Bilder, welche größer als 750x500 px sind, im Forum nicht erlaubt?
    Die Antwort "Weil es so in den Forenregeln steht" lasse ich nicht gelten, das muss ja irgendwo seinen Ursprung haben ;)


    Kommen wir nun zur Kritik, wobei der mitdenkende Leser bestimmt schon erraten hat, was ich zu kritisieren habe^^

    Ich finde es schade, dass man vor allem im Screenshot-Thread so sehr auf die Einhaltung der Bildergröße beharrt. Immerhin ist bzw. war dies der einzige Thread hier im Forum, der aktiv von vielen Spielern benutzt wurde, aber seitdem die Größenbeschränkung da ist, wurden kaum noch Bilder gepostet. (Falls gewünscht, kann ich diesen subjektiven Eindruck bestimmt auch mit Zahlen belegen.)


    Der 2. Kritikpunkt, den ich hier gerne noch ansprechen möchte, ist der Umgang seitens der Moderatoren mit diesem Thema. Ich habe damals ja bereits im Screenshot-Thread gefragt, warum das ganze nun so streng überwacht wird und gleichzeitig darum gebeten, die entsprechenden "bilderlosen" Beiträge in einen neuen Thread zu schieben. Daraufhin kam nur der Hinweis, dass jede weitere Diskussion über dieses Thema sofort gelöscht wird.
    Solch eine Aussage betrachte ich persönlich als absolute Frechheit, zumal der interessierte Forenleser doch wenigstens ein Anrecht darauf haben sollte, zu erfahren, aus welchem Grund das "Todesurteil" für den beliebtesten Thread des Forums gefällt wurde.

    Viele Grüße
    Captain
     
    Harley_Davidson und abfall gefällt dies.
  2. Charlie

    Charlie Board Administrator Team Pirate Storm

    Ahoi Piraten,

    zunächst einmal die formelle Antwort : "Weil das die Forenregeln sind".

    Damit der Ablauf in den Chaträumen mit möglichst wenig Störungen behaftet ist, gibt es erfreulicherweise dazu Verfahrensvorgaben. In der Regel halten sich auch fast alle Nutzer an diese Vorgaben.

    Leider gibt es aber immer wieder Mitstreiter, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht haben, sich nicht an Regeln zu halten, weil sie glauben, dass diese für sie selbst nicht zu gelten haben, bzw. immer für sich ein Ausnahmerecht in Anspruch nehmen. Dies führt dann im Laufe der Zeit bei Nutzung zu einem Unterlaufen und vermeintlichen Aufweichen der vorgegeben Spielregeln.

    Die Folge daraus ist, dass danach jeder Beteiligte die gleichen Rechte gerne für sich in Anspruch nehmen möchte - was nachvollziehbar und menschlich verständlich ist. Nur führt es dazu, dass das Format des Forums damit gesprengt wird.

    Und genau das ist hier im Bereich der Bildgestaltung passiert. Dem mussten wir dann leider rigoros Einhalt gebieten.
     
  3. jedermich

    jedermich User

    Es bleibt aber offen, ob die derzeitige Pixelbegrenzung nicht doch zu eng gesetzt wurde.
    Die Notwendigkeit der Einschränkung ist verständlich, aber könnte nicht ein akzeptables Maß zu allgemein mehr Akzeptanz in aller Interesse führen - und auch zum Wiederaufleben der monierten Nutzung?
     
  4. Kpt.Peng

    Kpt.Peng User

    Ahoi,
    nun ja ich vermute einfach mal bzw. ich weiß es, daß dies darauf beruht aus einer Zeit als die Monitore noch 1024 Pixel hatten und es Standard sein soll das jede Webseite in jedem Browser gleich aussehen soll und 750px plus das Geschnörkel links und rechts und Scrollrand macht nun mal 1024px.

    in diesem sinne

    viel Glück im Spiel und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel

    greets
     
  5. Kpt.Peng

    Kpt.Peng User

    nicht nur bei BP
    ist allgemein so

    in diesem sinne

    viel Glück im Spiel und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel

    greets
     
  6. abfall

    abfall User

    na ja BP veröffentlich ja auf fazelbuch bilder der Schlachtfeldgewinner die Grösser als die Vorgabe hier sind...

    deshalb kann man die schon sehr verpixelten BP-fazelbuchbilder leider hier nicht mehr posten :(

    STÖREND ist ungleiche Behandlung der Verstösse,
    werden LEIDER nicht alle gleich behandelt,
    Beispiel: Post #1140:
    http://de.bigpoint.com/piratestorm/board/threads/postet-eure-screenshots.3042/page-57


    und die Signaturen werden auch nicht moniert...
    Beispiel:
    http://de.bigpoint.com/piratestorm/board/threads/postet-eure-screenshots.3042/page-58

    post #1142


    :(

    :(


    und @ Charlie, man sollte vielleicht bei den Forenregeln mal die maximale Bildergrösse reinschreiben, dann stehen die dann auch dort...
     
  7. Charlie

    Charlie Board Administrator Team Pirate Storm

    werden wir mal mit auf die todo-liste schreiben - kann aber leider für nichts garantieren
     
    Harley_Davidson gefällt dies.
  8. Das wirklich interessante ist doch das der zahlende Kunde dazu angehalten wird ein vom Zahlungsempfänger bereitgestelltes Forum nicht zu überlasten bzw. das mögliche Format des Forums nicht zu sprengen.

    Seit wann ist es Sache des Kunden sich um "Ungünstige Vorraussetzungen" auf Seiten des Verkäufers zu kümmern?

    Das ist so als wenn ich mir ein Auto kaufe und der Verkäufer sagt bitte lass das Licht nicht länger als 2 Stunden am Stück brennen.
    Ist das nicht das Problem des Autoverkäufers sich darum zu kümmern das nicht Nachts auf der Autobahn nach 2 Stunden Fahrt das Licht ausgeht?

    Irgendwie find ich mich grad in ner verkehrten Welt wieder in der es anscheinend nur eine einzige Forensoftware gibt nach dem sich der Kunde der die Anschaffung dieser Software durch geleistete Zahlungen erst ermöglicht hat an die Beschränkungen dieser zu halten hat.

    Um auf obiges Beispiel zurück zu kommen, ich würde mir ein anderes Autohaus suchen das mir einen Wagen bereitstellt bei dem ich das Licht so lange brennen lassen kann wie ich will.

    Anmerkung:
    In einem Farmspiel dieses Publishers gibt es eine Bildgrößenbeschränkung von 500x400 Pixel.
    Warum also nicht hier auch 500x400 Pixel oder im anderen Forum 750x500 Pixel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Mai 2015
    jedermich und abfall gefällt dies.
  9. Charlie

    Charlie Board Administrator Team Pirate Storm

    ... wir leben in freien Gesellschaft, in der Du entscheiden kannst ;)
     
  10. Oki, danke für das Feedback.
    Ich kauf mir dann Auto Nummer 2 für die Autobahn.
    Hoffentlich prall ich dann nicht auf Dein Auto Nummer 1 was unbeleuchtet rumsteht, also immer fein Taschenlampen einpacken und sobald das Licht ausgeht nach hinten leuchten und wild schwenken.

    ;)
     
    jedermich und abfall gefällt dies.
  11. jedermich

    jedermich User

    Es ist richtig, dass sich immer mehr gegen PS entscheiden können, da gebe ich Dir Recht!
     
    Flüstertütü gefällt dies.
  12. abfall

    abfall User

    @Flüstertütü,

    nehme auch Auto 2...

    ...jetzt fällt die Entscheidung einfacher mal ne pause einzulegen,
    gaannzz laannggee pause, wenn wir schon entscheiden sollen

    so long
    :)
     
    Flüstertütü gefällt dies.
  13. Charlie

    Charlie Board Administrator Team Pirate Storm

    ... egal was ich als Kommentar dazu beitrage, es wird von euch nur in unsachgemäßer Form pervertiert. Und dabei soll ich dann jegliche Provokation und Unterstellung tolerieren und hinnehmen.

    ... wenn ich die vorausgegangenen Beiträge betrachte und mir deren Inhalt durchlese, dann bleibt mir eigentlich nur übrig diesen Thread zu schließen und ins Archiv zu verschieben. Dieses habe ich aus Kulanz und entgegenkommen nicht gemacht, sondern habe noch im Gegenteil Verständnis für die Inhalte gezeigt. Allerdings ist die Quittung, die man dann bekommt nur als indiskutabel zu bezeichnen.

    Anstatt plausible und logische Argumente vorzutragen - oder auch Fakten zu liefern, die auch uns helfen, Veränderungen zu bewirken, wird dieser Thread - sobald ein Moderator sich offenbart - zur persönlichen Selbstdarstellung missbraucht.

    Wie wollt Ihr erwarten, dass eure Beiträge ernst genommen werden, wenn Ihr selbst diese Beiträge durch euer Verhalten ad absurdum führt.
     
  14. Ach Charlie es geht doch weniger um uns als um die Sache an sich.
    Das mal was falsch aufgenommen oder kommentiert wird ist doch normal, natürlich läßt sich über die Kommentare und deren Wirkung streiten.
    Das der ein oder andere über das Ziel hinaus schießt und die Folgen für diesen Thread sind natürlich nicht zu vernachlässigen.

    Der Punkt ist einfach der das obwohl keiner der User eine Beschränkung der Größe gut findet und bereitwillig akzeptiert wird es umgesetzt und ist zum Teil für manche User schwer praktikabel zwecks der fehlenden Kenntnisse ein Bild zu verkleinern.

    Natürlich werden Beiträge mit etwas "eigenartigen" Kommentaren nicht ernst genommen, aber welcher Thread wird das schon?
    Wie oft wurden Sachen gefordert oder einfach nur erwünscht?
    Wie viele Seiten wurden zu bestimmten Themen, auch schon im alten Forum geschrieben ohne das auch nur ansatzweise zu erkennen war das das wen interessiert?

    Die Vorgaben kommen von den Verantwortlichen weiter oben, egal was wir uns wünschen.
    Auch sinnvolle Sachen sachlich und korrekt aufgeführt bringen keine bis wenig Veränderung.

    Leider sehen sich viele dadurch gezwungen mit Sarkasmus und "etwas ausschweifenden" Kommentaren zu reagieren, ich schließe mich da nicht aus.
    Aber das hier ist ein Kritikthread und da gehört sowas auch irgendwie rein.
    Jeder hat halt ne andere Art das zu vermitteln.

    Das Du / Ihr als Moderatoren nichts weiter dazu schreiben könnt und euch auch viele Sachen wünscht ist vielen Usern halt unverständlich.
    Aber damit muss man umgehen können und ich bewundere euch auch dafür das so viel auf euch einprasselt und Ihr trotzdem noch dabei seit.

    Kurz und um:
    Vielen Dank das Du das auf die Liste der Sachengesetzt hast die man sich mal anschauen und nach Kundenwünschen verändern / anpassen / optimieren sollte.
     
    abfall und jedermich gefällt dies.
  15. Moin Charlie,

    erstmal vielen Dank dafür, dass du dich dieser Sache annimmst :)

    Natürlich kann ich dein Argument in Beitrag #2 vollkommen nachvollziehen; auch ich bin der Meinung, dass es für einen gepflegten Umgang gewisser Regeln bedarf.
    Speziell für Bilder stellt sich nun also die Frage, ab welcher Größe ein Bild als störend empfunden wird und wie die entsprechende Vorgabe dafür aussehen soll. Offensichtlich gibt es dabei 2 Faktoren, die man betrachten muss:

    1. Breite eines Bildes: Im alten Forum konnte man gut beobachten, dass zu breite Bilder das gesamte Layout gesprengt haben - das störte den "Ablauf in den Chaträumen" beträchtlich, eine Regel, die die Breite eines Bildes beschränkt war also durchaus angemessen. Jedoch haben wir im neuen Forum eine Funktion dafür, dass sowas nicht mehr passiert. Denn wenn ein Bild breiter als der zur Verfügung stehende Platz ist, wird es einfach kleiner angezeigt und vergrößert sich erst durch einen Klick auf's Bild. Unabhängig von der Breite des Bildes behält also alles seine Ordnung und der Ablauf in den Chaträumen wird nicht gestört.

    2. Höhe eines Bildes: Dies ist das größere Problem, denn wie du schon angesprochen hast, könnte es ohne Regeln einige Spezialisten geben, die Spaß daran haben, ellenlange Bilder zu posten. Ab welcher Höhe ein Bild störend wird, ist natürlich völlig subjektiv. Eine strikte Vorgabe von euch ist hier also durchaus vertretbar und wenn diese dann halt 500px sein soll, dann ist das eben so ;)

    Fazit bis hierhin: Ein Bild kann eigentlich nur zu groß sein, wenn es unverhältnismäßig viel höher als breit ist. Meines Erachtens sollte es also eigentlich reichen, wenn man Bilder in der Höhe beschränkt.


    Zurück zum Screenshot-Thread (unabhängig von obigen Überlegungen).
    Es ist jedem klar, dass ihn in diesem Thread fast ausschließlich Bilder erwarten und wer diesen Thread "liest", der möchte auch Bilder sehen. Einen wirklichen Ablauf, wie du ihn in Beitrag #2 beschrieben hast, gibt es nicht wirklich, schließlich betrachtet man die Bilder ja alle für sich. Ein großes Bild stört den Betrachter dieses Threads also überhaupt nicht und ist in seinen Augen auch nur ein Bild, das halt etwas größer ist - nicht mehr und nicht weniger ;)


    Vielleicht kann man sich ja insofern einigen, dass für das Unterforum "Mediathek" die Beschränkung der Bildergröße ausgesetzt wird.

    Viele Grüße
    Captain
     
    abfall gefällt dies.
  16. jedermich

    jedermich User

    Ahoi Charlie!
    Dass manche nicht mit einem Deiner Kommentare einverstanden sind (oder ihn auch mal einfach nicht richtig vertehen), liegt in der Natur der Sache. Immerhin musst Du etwas als richtig vertreten, das die meisten hier als falsch monieren. Auch sind nicht alle sprachlich begabt...
    So wie wir in erster Linie mit dem Gefühl der Ignoranz gegenüber unseren Vorschlägen leben müssen, wird sich der unterschwellige Frust im Ton nur von Eurer Seite her ausmerzen lassen - aber bestimmt nicht durch Schließen von unangenehmen Diskussionen, das verstärkt ihn blos! Damit musst Du aber einfach leben, ich beneide Dich nicht um Deinen Job.
     
  17. Aarrl

    Aarrl User

    Abgesehen davon, dass ich die Beschränkung insgesamt nach wie vor für überflüssig halte, würde ich mich CaptainNaiv hier anschließen und für eine Ausnahmeregel für die Mediathek plädieren. Das wäre in meinen Augen ein guter Kompromiss, normale "Textthreads" sind vor übergroßen Screenshots, die eine dort geführte Diskussion stören könnten, geschützt, aber man muss nicht jedes Bild zwingend verkleinern, um es im Forum posten zu können. Gruppenbilder, die Tabelle von einem Schlachtfeld oder einem Inselangriff/-verteidigung, ein Screen von der Karte oder Arena, wo die Objekte nicht so dicht beieinander stehen... es gibt viele Bilder, die schnell mal die 750x500 Pixel sprengen und wo es einfach schade ist bzw. Elemente unleserlich macht, wenn man es soweit zusammenstauchen muss, dass es in die regelkonforme Größe passt.
    Es gäbe dann einen Thread bzw. Forenbereich, wo man noch schöne Bilder in angemessener Größe posten kann, das dürfte der Stimmung der Community dienlich sein, die ohnehin schon am Tiefpunkt ist, und nebenbei würde es den Forenmoderatoren den Aufwand ersparen, diesen Thread überwachen und mit Ermahnungen für jedes zweite Bild versehen zu müssen. Klingt für mich eigentlich vorteilhaft.

    Ebenfalls bedauerlich finde ich es übrigens für die Gildenwerbung, so etwas ist dann ja auch nicht mehr möglich. Ich habe mich damals immer gefreut, wenn Gilden sich die Mühe einer schönen Werbung machten - die FOP hatte z.B. auch eine tolle Schriftrolle entworfen, und auch andere haben z.T. aufwendige Bildgestaltung betrieben.
    Aber gut, ich bin ja für Kompromisse bereit... langweilige Textwerbung und dafür ein nicht überregulierter Screenshot-Thread, damit könnte ich gut leben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Mai 2015

Die Seite empfehlen