Diskussionsthread -Sturm der gebrochenen Herzen 2017- Valentins-Event

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion & Feedback' wurde von ~Viper~ gestartet, 15 Februar 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. ~Viper~

    ~Viper~ Guest

    Hier könnt ihr über das Valentins-Event diskutieren.

    Viel Spaß wünschen wir Euch!

    Euer Pirate Storm Team
     
  2. saeed1202

    saeed1202 User

  3. Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu:

    1. Fehler bei der "Unerbittliche Liebesmine" statt einem Text steht da noch die Variable, womit die wenigsten Spieler etwas anfangen können. Zudem wäre ein Bonuscode mal wieder eine nette Sache um die neuen Items auch mal testen zu können ohne Dias ausgeben zu müssen (hier spricht wieder der Schwabe :D)
    [​IMG]

    2. Die ewige Geschichte mit der Erfolgskiste zum Valentinsevent wo keinen Sinn macht. Weil der Panzer einfach zu teuer bzw. die Belohnung für die Erfolgskiste einfach zu gering ist.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    PS: Da hat jemand es scheinbar noch nicht mitbekommen zu haben das 2017 ist.
     
    AnneBonny75 gefällt dies.
  4. wussel

    wussel User

    Das habe ich mich gerade auch gefragt. Warum Panzer für 4500 dias kaufen, um 2000 dias für die Kiste zu bekommen? Na ja theoretisch könnte es für "Herz ist Rumpf" ja genügend brauchbare Items geben. Glaube ich aber nicht. Und das Schiff muss nachher auch in den Rundordner.

    Aber die Erfolge gibt es jetzt auch für die Neuen nur einmal. Da war ja jemand mal ganz fleißig. Der einzige Bug, der wirklich ein tolles Feature war, erfolgreich beseitigt. ( Na ja fast, wenn man die Datumsproblematik außer acht lässt.)

    Das war wahrscheinlich technisch auch so schwer, dass es später los ging. Drei neue Items hätte ich für unproblematisch gehalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Februar 2017

Die Seite empfehlen