Diskussionsthread "LoadOuts"

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion & Feedback' wurde von IceQ gestartet, 23 Juli 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Als vollkommen nutzlos kann man diese Update nicht bezeichnen! Für die kleineren Spieler ist es von Vorteil!

    Stellt euch doch mal vor ihr habt grade mal eine Dhuka. Ihr könnt gerade eben mal die Münzen für die neuen Set's zusammenkratzen. Das Adlerset ist momentan für euch unerreichbar:rolleyes:!
    Somit werden manche schwächere Spieler stärker und nächstes Jahr kann man sich dann das Adlerset holen. Oder eben das Winterset im Winter;). Ich würde die neuen Set's als "Übergangssets" bezeichnen.



    ☜≈☆Todesklinge☆≈☞

    [​IMG]

    ;)My crazy life is what I want!;)
     
  2. sorry Bigpoint aber es ist echt enttäuschend zu sehen, dass für ein derart irreführendes Konzept, wie das der Loadouts, der Server gestern für 10 Stunden lahmgelegt werden musste. Wie soll ich nun meine fehlenden Münzen in der Todesfahrt bekommen, da nur noch ein Tag bleibt.Wenn ich nun also nicht banken will, bin ich gezwungen einen 24 Stunden Marathon zu fahren um sicher 80 münzen zu bekommen oder was ?
     
    Sn00py gefällt dies.
  3. laut aussage von Viper hier im Forum sind sie nicht schwächer als die bisherigen sets man solle kombienieren und verschiedene loadouts nehmen mhm denk denk loadouts kosten dias die set teile kosten dias die wirkung ist 0 und bp freut sich also würde ich es daher auch nur als übergang set bezeichnen
     
  4. Therapeut

    Therapeut User

    Update
    wow super Sache für wem?
    Neue Einspielung von Set,das ein -Übergangsset- gegenüber den vorhandenen (Winter/Adlerset) ist
    Das vielleicht "schwächeren Spielern" mit kleineren Schiffen hilft.
    Was wurde nicht Berücksichtigt !
    • Veränderung im PVP System
    • Erhöhung von Level für Member/Gilde
    • Neue Karten/Zonen
    • u.s.w. siehe Forum Ideensammlungen
    Alles was Spieler an Ideen vorgeschlagen haben,wurden mit einer Deutlichen Ignoranz belohnt.
    Mich regt nicht die Wartezeit für das einspielen von neuen Dingen auf,
    sondern das einspielen von -Rätselhaften Neuerungen-
    Piratengruß
     
    GTX-TüV-Inspektor, Sn00py, Aarrl und 2 anderen gefällt dies.
  5. Neptun55

    Neptun55 User

    da muss ich dir recht geben,dass war ein absoluter reinfall und die entschädigung bleibt auch weg...
     
  6. Neptun55

    Neptun55 User

    Wohl war.Es haben schon viele gute Spieler aufgehört und dann wundern die sich,dass es mehr werden.Daran sollte BP dringend was ändern.
     
  7. Ich habe das mit den Loadouts ausgiebig getestet und muss sagen es funktioniert sehr gut :)

    Und sind wir mal ganz ehrlich: Die 32500 Dias für zwei zusätzliche Loadouts kann man sich auch ohne Banking innerhalb von einer Woche locker reinfahren - das ist also von der Kostenseite kein Kritikpunkt für mich.

    Wenn man sich zwei zusätzliche Loadouts auf das Schiff macht mit dem man am meisten spielt, hat man gute Wechselmöglichkeiten in den Konfigurationen was die Sets angeht: Adler Set, Panther Set, Macht des Sommers und Macht des Winters etc. Sturmdeck in einer Konfiguration ...

    Die Bedienung der Loadouts ist selbsterklärend und man wird auch gewarnt wenn ein gleichartiges Set Teil schon im Loadout vorhanden ist bevor es überschireben wird. Das es ein paar Minuten Dauert bis man die Sachen hin und her geschoben hat, stört mich persönlich nicht.

    Man sollte sich eh ein wenig Zeit nehmen damit man nicht aus Versehen etwas überschreibt.

    Die verschiedenen Konfigurationen haben dabei durchaus Ihren Reiz und auch Sinn: Adler Set und Macht des Sommers oder Macht des Winter z.Bsp. für die Kartenkonfiguration - Gold und Kistenschießen und Sommer-/Winterset + Pantherset für die Arena wo eine schnelle Schussgeschwindigket sehr wichtig ist :).

    Alle anderen Themen wie zusätzliche Spielinhalte gehören meiner Meinung nach nicht in diesen Thread und sollten daher bei Update/Ideen veröffentlicht werden was ich persönlich auch getan habe.

    Lieben Gruß an Freund und Feind im Spiel :)
    Euer ✰Polarwind✰
     
    jedermich und Bolitho_III gefällt dies.
  8. ~~Viking~~

    ~~Viking~~ User

    Es gab vor dem Lodos-Schlachtfeld der letzen Woche mehrfache Wartungsarbeiten für die Load-Outs mit der Begründung: Erweiterung.

    Welche wurden da gemacht? Warum kam kein Lodos-Set in diesem Schlachtfeld? (Es sei mal dahingestellt, ob es sinnlos ist oder nicht. Das Pentar-Load-Out ist recht gut gewesen im Schlachtfeld.)
    Warten wir bis Weihnachten bis die fehlenden Load-Out-Sets kommen oder gar bis zum nächsten Sommerevent? Falls Letzteres, bräuchtet Ihr die nicht fertig zu programmieren. Dann spielt nämlich keiner mehr.

    Edit und Nachtrag: Im Sommerevent habe ich mich über zwei Dinge extrem geärgert, die auch die Load-Outs betreffen.
    Das Versprochene Update ließ viel zu lange auf sich warten.
    Ich ersetzte die Sturmdecks auf einigen Schiffen durch die Oberen Buthu-Decks. Auch teuer mit gescorten Diamanten aber ich sparte dadurch die Weltmeere-Versicherung.
    Ich baute die Blizzard vollständig mit AdlerSet aus. Auch teuer. Und dann....

    .... tja und dann kamen die Load-Outs, das Pentar-Set und die Möglichkeit, die Sets in den Load-Outs beliebig zu verschieben. Toll!!! :mad:
    3 Obere Decks gekauf und die Sturmdecks mit teilweise 150 Versenkungen Resthaltbarkeit vernichtet.
    1 AdlerSet gekauft für ein Schiff, welches nie wieder den Hafen verlassen wird.
    Danke Bigpoint. Echt jetzt.

    Im Übrigen habe ich jetzt doch wieder ausreichend Weltmeereversicherung und ersetze die gekauften Unzerstörbaren Decks in den Load-Outs wieder durch Sturmdecks. Sinnfrei wie nichts anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 September 2015
    abfall gefällt dies.
  9. Mishmesha

    Mishmesha User

    Durch die Updates kannst du wenn du etwas wechselt Sachen nicht mehr überschreiben, sondern sie wechsen sich aus. Hast du im Loadout 1 eine Glocke und im anderen Loadout eine andere dann kannst du diese direkt austauschen. :) Und für das Update gibt es glatte 2 Daumen nach oben von mir. So hätte es von Beginn an kommen müssen!
    Aber dazu gabs auch Beiträge hier im Forum.
     
  10. abfall

    abfall User

    seh ich ein bisschen anders:

    Für das Update könnte man keinen Daumen hoch stellen,
    den einen Daumen muss man runter nehmen für die schlechte Kommunikation des Updates,
    einfach nur die FAQ vom 18. Juli 2015 am 3. September 2015 umzuschreiben reicht nun mal einfach nicht...


    ...einen weiteren Daumen runter für folgenden Umstand:
    beim Kauf einer neuen Glocke wird die alte Glocke überschrieben,
    wenn man demterweise vergessen hat,
    diese vom aktuellen LoadOut in ein leeres aktuell "inaktives" LoadOut zu verschieben
    ,
    und auch hier fehlt zudem die Beschreibung dieses Umstandes in der FAQ !!

    :(
     
  11. jedermich

    jedermich User

    Ich kann mich mit dem Krempel nicht anfreunden und werde ihn auch nicht verwenden.

    Richtig ist, dass es einer der Spielerwünsche war, vorhandene Verbesserungen umrüsten zu können.
    Aber doch nicht so!

    Noch einmal aus dem Gedächtnis der Vorschlag vom letzten Jahr inhaltlich zusammengefasst:
    - Verbesserungen werden beim Kauf in ein Lager gelegt, vorgeschlagen war, dieses in der Werft anzulegen.
    - Sie gelten beim Kauf für das aktiv gespielte Schiff.
    - Sie können in der Werkstatt (vorgeschlagen war überhaupt eine neue Werkstatt) gegen Dias für ein anderes Schiff zusätzlich umgerüstet werden, die Einsatzmöglichkeit für das vorherige Schiff geht verloren.
    - Umgerüstet können nur Verbesserungen werden, die im Lager sind.
    - Sie können vom Schiff ins Lager gelegt werden bzw. aus dem Lager aufs passende Schiff.
    - vorgeschlagen war auch, dass dafür Werzeuge (neue Items) benötigt werden.
    - vorgeschlagen waren auch Neuheiten wie 2. Segel, Mast usw.

    Load outs haben anscheinend den Vorteil, dass man ein Schiff relativ schnell umrüsten kann. Das macht Sinn, wenn man nur 1 Schiff hat bzw. ganze Sets beim Schiffswechsel tauschen will (geht das überhaupt?).
    Der ursprüngliche Spielerwunsch, Schiffe individuell anpassen und dafür die vorhandenen Verbesserungen verwenden zu können, wird nicht entsprechend erfüllt bzw. ist das nicht erkennbar.

    Die Intention, dass man Verbesserungen auch auf Vorrat für geplante Schiffe kaufen kann, wurde - soweit ersichtlich - ignoriert.

    Dabei schießt sich BP diesmal sogar selbst ins Knie:
    Load outs werden wohl nicht nur von mir ignoriert und sind ein einmaliger Kauf.
    Umrüstungen gegen Dias und auch erst zu erwirtschaftende Werkzeuge würden (wie Kanonen aufwerten) von allen angenommen und sind ein sich wiederholendes Geschäft, zumal Kauf auf Vorrat bereits mind. 1 Umrüstung bedingt. Auch hätte es Neuheiten zum Verkauf gegeben.

    Facit: Statt mehr Spielspass wieder nur Frust verbreitet, das Holzbein steckt noch fester zwischen den Planken.
     
    Nightwalker gefällt dies.
  12. Ihr habt Probleme.
    Man kann auch an allem rumkritisieren.

    Ich finde die Loadouts mittlerweile sehr gut.
    Schön, dass man bei neuen Items die alten nicht gleich vernichten muss.
     

Die Seite empfehlen