Annahme der Kriegserklärungen

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von GTX-TüV-Inspektor gestartet, 10 März 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Tag fing gut an, draussen stürmisch, so dass man ohne schlechtes Gewissen spielen konnte: Also gut gelaunt eingeloggt und voller Elan Schiff gewienert, um ein paar NPCs schießen und ein bisschen VTX zu ärgern. Doch dann die erste Enttäuschung: Der Admiral pfeift zurück, die VTX zeigt neue Empfindlichkeit und will - zumindest uns - neue Spielregeln diktieren: Ab jetzt darf man sie nur noch allein angreifen! Schießen zwei von uns gleichzeitig, droht Krieg. Das passierte natürlich in unserem chaotischen Piratenhäufchen bereits nach fünf Minuten, denn welches echte Piratenherz kann einem VTX-Blubb schon widerstehen, und auch Kumpels sieht man im Licht ja nicht. Schwupps, Kriegserklärung. Na ja, was soll's, dachte ich, ein Unterschied zwischen „Krieg“ und „Frieden“ ist bei VTX ja nicht feststellbar, geblubbt wird man sowieso. Und der Spielspaß steigt durch den VTX-Krieg ja ungemein. Ich sollte mich irren.


    Brave Piratinnen und Piraten gehorchen Ihrem Admiral, so auch ich. Zumindest versuchte ich es. Dringende Warnung von ganz oben: Bloß nicht mit irgendeiner Allianzgilde zusammen auf VTX schießen, sonst droht noch schlimmeres. Doch trotz aller Vorsicht: Versuche, allein auf sie zu schießen schlugen fehl, mehrfach ging ich selbst baden. Dauernd kam - unvermeidlich - einer von WAR oder ROT etc. dazu und schoss mit oder hatte gar schon geschossen und ich habs nicht gesehen. Und schließlich - nach einigen Fehlversuchen - konnte ich einem knusprig brennendem VTXchen nicht widerstehen, er sah allzu appetitlich aus und war von ROT schon so schön vorgegart. Mein Kopf sagte „Nein“, doch meine Maus schoss von allein. Und Schwupps, Kriegserklärung verstärkt, von rot auf dunkelrot. Au weia, das tat weh. Jetzt standen wir wieder - wie eigentlich immer - unter Dauerfeuer, nur diesmal mit offizieller Ansage, und ich war zumindest mit Schuld.

    Admirals Stimme donnerte über den TS und hielt eine Standpauke, ich wurde klein und kleiner und mein schönes Schiff schrumpfte vor Schreck zur Schaluppe. Noch nie zuvor hatte ich meiner Gilde geschadet. Aber das Kind war in den Brunnen gefallen. Den Rest des Tages schleppte ich meinen müden Kahn brennend über die Karte und versank mehrfach - nicht nur durch die Last meiner Schuldgefühle.


    Und es kam noch schlimmer: Die VTX teilt durch die Blume Ihrem PvP-Futter - äähm ich meine der PGY - mit, es gibt auch noch mit Schwarzviolettultrasuperrot: Noch ein falscher Schuss, dann werde nicht nur sie unser Häufchen Piratenelend unter Wasser halten, sondern auch alle Ihre IVP würden mit auf uns schießen. Unserer Gilde droht der Todesstoß. VTX scheint uns zu unterstellen, wir gehören mit zur Anti-VTX-Allianz, weil wir uns unsere Blubbs zurückholen wollen und dazu - wie die VTX selbst - jede Gelegenheit nutzen. Wir versichern Euch, dass wir nur und ausschließlich - genau wie bisher - auf die VTX schießen. Einige von uns bei jeder sich bietenden Gelegenheit, einige von uns garnicht. Wir sind ansonsten eine friedliche PvE-Gilde. Wir entschuldigen uns dafür, dass Ihr VTX durch Euer Verhalten im Spiel und im Global nicht überall gern gesehen seid, und wir Euch deshalb ab und an als Zünglein an der Waage geringfügig lästig sind.


    Eine winzige Frage sei mir noch gestattet: Ist Eure Drohung nicht ein bisschen mit Kanonen auf Spatzen schießen? Wir sind eine Handvoll Schiffchen, die im Vergleich zu Euch mit Wattebäuschchen werfen. Warum nicht einfach den Spielspaß weiterpflegen? Jede Hafenschlacht mit Euch fetzt richtig, es kommt Leben in die Bude und macht echt Fun. Ist es nicht ein bisschen unter Eurer Würde, unsere friedliche Minigilde durch diese Drohung vom Schießen auf die VTX abhalten zu wollen? Was soll damit bezweckt werden? Eine Machtdemonstration? Den IVPs Krieg mit friedlichen Gilden aufdrängen oder friedliche Gilden als Kriegsgegner loswerden? Ihr seid doch starke Jungs, unsere paar Mückenstiche sollten Euch noch nicht mal jucken. Und ich bin optimistisch, dass die IVP der VTX das nicht einfach so mitmachen. Ich werde mich auf jeden Fall nicht erpressen lassen. Und ziehe meinen Hut vor jedem IVP der VTX, der selbst entscheidet, auf wen er schießt.

    Ahoi, man trifft sich sicher. Wir werden zumindest heroisch untergehen. :)
     
  2. Eine interessante Geschichte bishin zur "Frage" am ende,

    bin gespannt wie die Sache ausgeht, höre (lese) ja auch vieles da ich ja dauergast im Chat bin ;)

    P.s. in der Hoffnung das sich alle weiteren "poster" zu benehmen wissen und diesen Post nicht hinter schloss und Riegel bringen. :cool:

    Mfg
    Williams
     
  3. mamu1974

    mamu1974 User

    missmistery, ich finde deine Geschichte über die VTX sehr interessant und bin der Meinung das an dieser Stelle doch auch rege darüber diskutiert werden sollte. Deinen Schilderungen ist zu entnehmen das Eure Gildenmember nur einzeln auf VTX Schießen dürfen, sonst Dauer rot. Das dies nicht zum Erfolg führt ist klar zumal fast kein Spieler auf diesem Server gegen VTX allein eine Chance hat. Sehr fragwürdiges Vorgehen der VTX würde ich das mal nennen wollen und die Drohung das die IVB der VTX Euch dann dauerhaft unter Wasser halten ist in meinen Augen schon Erpressung. Fakt ist, die VTX will dieses Spiel, Arena und Events komplett dominieren und dazu ist der VTX jedes Mittel recht. Um dies einzuschränken hat sich eine Allianz von verschiedenen Gilden zusammengefunden. Diese wird von der VTX und ihren IVB momentan zwar belächelt aber die Wirklichkeit sieht anders aus. Richtig fette Gefechte wurden schon auf der Karte ausgetragen und als erstes verließen VTX oder auch ihre IVB geschlagen das Schlachtfeld, mit einem Male sind Sie weg. Das jede Gilde das Recht hat dieses Spiel zu spielen wie sie es will, steht außer Frage. Es kann aber nicht sein das VTX und deren IVB dieses Spiel durch die doch sehr aggressive Spielweise zerstören, andere Gilden entsprechend klein - und unter Wasser halten und mit sehr fragwürdigen Methoden Zeichen setzen wollen das andere Gilden ihnen hörig werden.

    Dieser Kommentar ist meine persönliche Meinung, sollte ich jemanden verletzt oder beleidigt haben, bitte ich im Vorfeld um Entschuldigung.

    Weitere Meinungen würde ich gern hier lesen wollen, bis dahin

    LG

    ich
     
  4. V!ruS79

    V!ruS79 User

    [WW1] ☚♥TÔMΛTIŊΛ♥☛: Die ww1 gehört zur neuen ALLIANZ! Wir fahren Krieg gegen die VTX und alle ihre IVPs: SF1 / SEF / GAB / EGG / FOP

    So war es für jederman im Global zu lesen,falls du dieses nicht mitbekommen hast.:)
     

  5. ist bestimmt ein fake gewessen :)
     
    GTX-TüV-Inspektor gefällt dies.
  6. Interessant was hier für ein Bild von den IVPs der VTX herrscht^^

    @missmistery Ich wüsste nicht, dass die VTX darüber entscheidet auf wen ihre IVPs schießen. Wir sind schließlich keine 2. Gilden der VTX ;)

    @mamu1974 Wärst du so nett und erklärst mir, was an der Spielweise der IVPs aggressiv sein soll? :)


    Gruß
    Captain

    btw: schön geschrieben, missmistery :)
     
  7. Aarrl

    Aarrl User

    Bevor man den nachfolgenden Beitrag ließt, lohnt sich ein Blick auf folgenden Thread, denn darauf nimmt er maßgeblich Bezug:
    http://www.de.bigpoint.com/piratestorm/board/threads/mein-rabenschwarzer-sonntag.12370/

    @Charlie : Konnten Moderatoren nicht mal Themen zusammenschieben? Wäre dann vielleicht angebracht, wenn du so schnell abschließt.


    ----------------------------------------------------------------

    Man bekommt ja über den Globalchat leider oftmals mehr mit, als man eigentlich will... Der obige Bericht (im übrigen schön geschrieben) passt 1:1 zu dem, was ich bereits vermutet, erfahren bzw. mitgelesen habe.

    WENN man sich zu der PVP-Gilde schlechthin erklärt...
    DANN sollte die Gilde auch das Rückgrat haben, die Konsequenzen zu tragen...
    WENN man sich das Recht herausnimmt, jeden Spieler zu schießen, wann und wo es einem beliebt...
    DANN sollte man auch das Verständnis haben, das die Spieler, die tagtäglich zig Mal von VTX versenkt werden, ab und zu versuchen, diesen Blubb zurückzuholen, und das auch mal in unpassenden Momenten - denn wie oft passt es den betroffenen Spielern nicht, dass sie von VTX versenkt werden? Und...
    WENN man als Gilde in unzähligen Beiträgen darlegt, dass man ihnen ihr Spiel diktieren wolle, dass man sie unter Druck setze, dass man als Gilde aber keine Einschränkung seiner persönlichen Freiheiten in diesem Piratenspiel hinnimmt...
    DANN bin ich persönlich schwerstens enttäuscht, wenn diese Gilde in ihrem freiheitlichen Denken zu dem zu wird, was sie stets vorgab zu bekämpfen: Spieler, die ihre scheinbare Überlegenheit dazu ausnutzen, anderen Spielern/Gilden ihr Spiel zu diktieren.

    Wenn sich ein PVP-Spieler beschwert, weil ein Spieler, den er zuvor versenkt hat, auf ihn schießt, während er mit einem seiner vielen Kriegsgegner zugange ist... dann ist dies in meinen Augen "nicht nachvollziehbar" (danke für die Formulierungshilfe, Herr Moderator ;)). Und wenn auf dieser Basis dann noch unbeteiligte Gilden der Kooperation mit dem "Erzfeind" beschuldigt und mit Kriegsdrohungen konfrontiert werden... naja, ich enthalte mich eines weiteren wertenden Kommentars.

    Da euch eure Kriege euren Kommentaren in Forum und Globalchat nach zu urteilen ja maßlos unterfordern, verstehe ich diese neuen Drohgebärden ohnehin nicht. Nicht, dass ich euch euer Spiel vorschreiben will... droht so viel ihr wollt. Und auf meine Meinung und meinen Respekt müsst ihr eigentlich auch nichts geben. Immerhin seid ihr ja gehasst, verdammt, vergöttert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 März 2014
    Inception, KlausMeyer und abfall gefällt dies.
  8. @Aarrl ich gebe Dir Recht, es würde Sinn machen, den von Dir angetönten Beitrag zu verknüpfen. Denn darin wurden gezielt diverse Fehlinformationen gestreut.

    @missmistery
    Deine Geschichte ist doch recht schön geschrieben, leider sind die von Dir geschilderten Sachverhalte nicht richtig - weshalb: ich war an diesen Gesprächen dabei und weiss es folglich aus erster Hand. Hier kurz das Resumée

    1. Im Gegensatz zu anderen Gilden schreiben wir unseren IVP's gar nichts vor. Unsere IVP's entscheiden - jede für sich - wen Sie a) als IVP-Partner möchten (das können auch mal Kriegsgegner sein - hier gibt es Beispiele) und b) gegen wen sie Krieg fahren

    2. Wir besprechen weder vor noch während einer Kriegsfahrt mit unseren IVP's die Kriege noch fordern wir Sie auf, irgendwelche Kriege mitzufahren

    3. Im Normalfall haben wir noch keine Kriege ausgesprochen - aber wir fahren Sie und zwar so lange wir möchten.

    Nun zur PGY: Ein von uns breit respektierter Spieler der PGY kam zu uns auf TS und wollte wissen, weshalb wir die PGY derzeit dauerhaft schiessen. Unsere Antworten waren:
    - PGY stellt Spieler in die ROT ab - Zootopia versicherte uns, dass dies nicht so ist - folglich entschuldigten wir uns - sogar öffentlich im Forum und strichen die PGY von der Liste - hat jemals eine andere Gilde freiwillig sich öffentlich für einen Fehler entschuldigt??
    - PGY insbesondere die Erstellerin des Parallel-Threads beschuldigte uns desöfteren im Global wir würden cheaten, boten, seien Mitarbeiter von Bigpoint etc. - ich bot Dir an das via TS zu klären - Du hast das abgelehnt und weiter diffamiert. Die PGY sagte uns zu, dass dies aufhört
    - 3 Spieler der PGY - die wurden namentlich genannt - griffen uns wiederholt an - das heisst, der gleiche Spieler versenkt mehrfach den gleichen Spieler. Gegen ein Versenken hat keiner was - das gehört - wie Aarrl richtig bemerkte - zu unserem Spiel. Auch wenn wir brennend beim Wegfahren weggeschossen werden ist okay - jedoch nicht mehrfach sondern einmal vom selben Spieler - analog unserer Spielweise, nämlich eure Member 1x zu versenken. Die PGY war damit einverstanden und wollte die 3 betroffenen PGY-Spieler informieren - wie auch wir das wollten - erfolgte parallel mit der Entschuldigung in Bezug auf die ROT.

    Wenn nun aber folgendes passiert, dass 1 Member (also die Erstellerin) im Global weiterhin beleidigt und die 3 betroffenen Member der PGY weiterhin permanent den gleichen Spieler schiessen betrachten wir das als kriegerischen Akt und nehmen die Kriegserklärung an - Wir die VTX - nicht ein IVP auch nicht 2 IVPs sondern WIR die VTX.

    Das sind die Fakten. Alles andere sind Deine "Anschuldigungen" und "Unterstellungen". Wir sind nach wie vor gerne bereit - dies auf einem TS zu klären - aber nicht so wie es hier gewählt wurde. Gerne lade ich auch Vertreter unsere IVPs ein sich zu äussern - insbesondere die Vorwürfe ob wir bis heute jemals einen IVP von uns unter Druck gesetzt haben oder b) jemals einen IVP aufgefordert haben, einen Krieg für uns oder mit uns zu fahren.

    Just my 2 Cents!

    TüV
     
  9. @ Pulvermöttchen
    Netter Beitrag, auch der trifft so leider nicht zu. Ich glaube Dir, dass Du wohl gegen diese Allianz warst. Im Global war - wie Virus schon schön reinkopierte - für alle sichtbar zu lesen, dass Ihr die WW1 Teil dieser Allianz seit und ihr gegen uns und unsere IVPs Krieg fahrt. Auch das ist nicht verwerflich. Doch ist es halt ironisch wenn die gleiche Gilde dann öffentlich im Forum kundtut, dass man nie Teil dieser Allianz war und auch nie gegen IVP's einer Gilde Krieg fährt - wenn es doch für alle gross und sichtbar im Global stand.

    Die übrigen Punkte wegen dem Drohen - hier kann ich nur sagen, dass ich nicht persönlich anwesend war. Wenn nun aber 6 Beiräte von 3 IVP's - diese Spieler kenne ich seit vielen Monaten - das gleiche mitteilen, nämlich dass 2 Member der WW1 auf ihrem TS waren und im Namen der eigenen Gilde sowie deren Verbund (es waren gleichzeitig weitere Vertreter aus anderen Gilden eures Verbundes anwesend) dies kundtun - so neige ich diesen Aussagen die nötige Beachtung zu schenken, zumal 2 Gilden damals um die Aufhebung des IVPs baten, um ihre Gilde zu schützen. Was wir dann auch taten (es waren wohlgemerkt unsere ältesten IVPs).

    Auch hier, ein bisschen mehr Ehrlichkeit schadet nicht.
     
  10. Aarrl

    Aarrl User

    Mit Ausnahme der IVP-Geschichte ist ein Großteil allerdings deckungsgleich mit dem, was ich von andern gehört habe. Insbesondere was den Teil rund um eure Forderung, man dürfe euch nur noch schießen, wenn ihr nicht mit Kriegsgegnern kämpft, sonst Krieg weil Kollaborateur mit dem Feind (...), angeht.
    Andernfalls hätte ich auch nicht mein Statement verfasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 März 2014
  11. So soll es sein und davon bin ich ausgegangen. Ich habe Eure Drohung als leer betrachtet, wie Du an meinem Schlusssatz feststellen kannst.

    Das Du an dieser Stelle nicht die Wahrheit sagst, weisst Du selbst: Nur einmal im Flüster mit Dir und einmal im Forum. Just my 2 times!


    Ich kann Dir auch gern namentlich VTX-Spieler nennen, die sich noch nie an eine einmalige Versenkung gehalten haben. Da wären ganz vorne zu nennen Virus79, Lagena, NRW-Allstar, doch der ganze Rest kann auch nicht gut zählen. Wie man in die See hineinschießt, so schießt es zurück.

    Der Einzige, der im Global beleidigt, ist deine Gilde. Auch Du bist nicht ohne. Gestern nacht war mal wieder erhellend. Mich sieht man dort nur mit "huhus" oder "mercis". Poste doch mal bitte einen Screenshot meiner angeblichen Beleidigungen oder Unterstellungen. Oder vielleicht hat irgend jemand anderes was gelesen? Er möge sich melden. Aber bitte kein VTXler.

    Wie bereits gesagt: Ich nehme mir heraus, gleiches mit gleichen zu vergelten.

    Das sind deine Fakten. Vielleicht weisst du aber nicht alles, was so bei deinen Membern abgeht. Ich halte mich an mein Erleben auf der Karte und an die Infos meiner Gildenmember. Mein Post wurde in der Gildensitzung abgesegnet. Das sind meine Fakten.

    Niemand -auch ich nicht- hat das irgendwo behauptet. Im Gegenteil, wie Du dem "Optimismus" in meinem vorletzten Satz entnehmen kannst. Ich halte Eure IVP für eigenständige unabhängige und ausgesprochen nette Gilden. Nur - sorry TÜV - Euch nicht. Wer sich ungefiltert die stärksten Spieler von der Karte saugt, muss damit leben, was er sich charakterlich einfängt. Wir wissen doch alle, was oben schwimmt ( Eisberge ;)).
    Und " - aber nicht so wie es hier gewählt wurde.". Ich habe extra einen humorvollen Ton gewählt, um den Konflikt etwas zu entschärfen, sehe aber an deinem nicht ganz fairem Komment, dass Du danit nicht klarkommst. Dann sei es wie es sei.
    Man trifft sich sicher und bestimmt werde ich dabei untergehen :(. Und sicher nicht nur "Just my 2 times" :). Ich werd trotzdem meinen Spielspaß nicht verlieren:).

    Was das Gesprächsangebot auf TS angeht: Worte sind Schall und Rauch. Und würde Euer Ton auf TS anders sein als im Global? Heute gab es ja mal wieder ein schmuckes Highlight von Frauenverdreher, so etwas lädt nicht grad ein.

    missmistery
     
    Inception gefällt dies.
  12. Ahoi,

    Ich habe den Wunsch von euch mal umgesetzt und die beiden Themen zusammengefasst.
     
  13. V!ruS79

    V!ruS79 User


    Liebe missmistery, es scheint doch ein unterschied zu sein einmal am Tag blubb zu gehen und sich zu versuchen unsere Schädel anschließend wieder zu holen und wieder blubb zu gehen.

    Zur allgemeinen Info meine Schädel bekommt Ihr nicht kampflos und wenn Ihr dabei 20 mal am Tag blubb geht bei dem Versuch sich diese zu holen, ist es mir egal !

    MFG

    V!ruS79
     
  14. @Kollegah - ich glaub Du träumst aber ganz gewaltig - wen man leider nicht sieht, seit ihr. Die 2 bis 3 Member von Euch, die man gelegentlich sieht, ist leider nur noch ein Schatten der -X- von damals.

    @missministry

    - Bitte unterlasse solche Unterstellungen
    - Du weisst sehr genau, welche Anspielungen etc Du im Global geschrieben hast.
    - Wir werben keine Spieler ab - das mögen andere Gilden tun - wir nicht. Bei uns bewerben sich jeden Tag wieder Spieler - Aufnahmen bestimmt die Gemeinschaft - nicht einzelne.
    - Zudem wenn die 3 PGY-Spieler sich aktiv an einer Hafenschlacht beteiligen, also zusammen mit Kriegsgegnern auf uns schiesst - da entsteht nun mal der Eindruck, dass ihr da mit fährt - trotz eurer Beteuerungen macht ihr es ja weiterhin - auch das ist okay - nur dann tun wir auch, was wir Lust haben. Thema ist nun durch.

    Weitere Kommentare erübrigen sich.

    @Aarrl - ihr habt uns ja den Krieg erklärt - und somit stimmen die Aussagen deiner Member, dass wir sie dauerhaft versenken. Auch hier gibt es sicherlich Ausnahmen - doch ist dies nicht die Regel.
     
    NarrenStreich gefällt dies.
  15. Charlie

    Charlie Board Administrator Team Pirate Storm

    Kurze klare Ansage an alle Beteiligten !!


    Uns interessiert nicht was irgendjemand meint, was sie oder er gehört haben zu können oder auch meint verstanden haben zu können von Dritten und dann auch noch glaubt dieses hier zu verkünden - das gehört hier nicht hin und führt nur dazu, dass unnötigerweise Stress und Ärger entsteht.

    Das ist hier nur ein Spiel - dass vor allem Spaß machen soll.


    Wenn die Kommentare weiter in die jetzige Richtung gehen - dann werde ich diesen Post schließen.


    Mit sehr freundlichen Grüßen euer Boardadministrator


    Charlie :)
     
  16. Tragt es doch auf den Karten aus und nicht verbal im Forum. Im Forum gewinnt niemand den Krieg, auf den Karten gewinnt wenigstens BP. ;)

    U made my day :D
     
    Inception und GTX-TüV-Inspektor gefällt dies.
  17. Aarrl

    Aarrl User

    Ich bezog mich natürlich nicht auf die W-B, dass wir Krieg haben weiß ich... aber soll mir gleich sein, solange du dir selbst glaubst was du schreibst, ist ja alles gut. Charlie wins, ich lassen den Thread von nun an in Frieden. :D
     
  18. Tüvi seid mit d...
    Wir sind noch mehr als 3 spieler keine sorge und da du hier wieder schreibst dich sieht man nicht auf den karten. Außerdem hab ich nicht geschrieben das man euch nicht mehr sieht sondern was anderes aber nun gut.
    @Charlie ein beitrag von mir wird wieder rausgenommrn andere provokationen werden nicht gelöscht ?

    Just my 2nd Account
    KOLLEGAH -X-
     
  19. ~Vineta~

    ~Vineta~ User

    Eines Vorweg:
    Ich schreibe hier inkognito, um meine Gilde zu schützen.

    Auch wir wurden auf dauerrot genommen, weil wir angeblich gemeinsame Sache mit der "Allianz" machen, nur weil wir in einem Gefecht auf die VTX geschossen haben.
    Sonst haben unsere kleinen Spieler ja keine Chance sich zu revangieren.
    Leider wurde uns nicht geglaubt, nein, uns wurden die Worte im Munde verdreht.
    Merkwürdigerweise wussten noch nicht einmal alle etwas von dieser Erklärung.

    Aber das ist wohl in einer Gilde so, in der jeder machen und bestimmen kann, wie er möchte.
    Schade, dass ehemals nette, höfliche Spieler ihren Charakter ändern, sobald das VTX-Kürzel über ihrem Schiff ist.

    Die 3 Dollar könnt ihr behalten.
     
    Inception gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen